Kartoffelernte läuft auf Hochtouren

Der Herbst kommt jetzt mit Riesenschritten auf uns zu

Das findet sich auch im Kochtopf wieder.

Die Kartoffelernte läuft auf Hochtouren. Das „Nachlesen“ ist jedoch längst aus der Mode gekommen. Früher haben viele Leute die kleinen Kartoffeln von den Feldern gesammelt, die die Erntemaschine nicht erfasst hat. Heutzutage gibt es regelrechte Events. Vielerorts werden Kartoffelsammelaktion gestartet, wobei vor allem den Kinder erklärt wird, was es mit der Kartoffel auf sich hat.

Im Herbst ist traditionell aber auch deftiges Essen angesagt. Momentan mundet vor allem die goldgelbe- Endivie mit Panhas oder Blutwurst. Allen Flexitariern empfehle ich Steinpilze mit Nudeln. Die bringt der Wald in Massen bis die ersten Fröste kommen. Ansonsten leuchten zurzeit die Kürbisse und die Heide blüht. Noch ein Tipp für alle Gartenfreunde: Tulpen-, Narzissen- und andere Blumenzwiebeln müssen nun eingebuddelt werden, damit im nächsten Frühjahr die Blütenpracht im Garten steht.